RADIO-
STRALAU

logo-rudi

logo2

 

Pflanzaktion der Friedenseiche

Friedenseiche

Am 1. September 2012 haben anlässlich des Weltfriedenstages zwei Kinder des evangelischen Elisabeth Stifts drei Kandidaten fürs Jugendkomitee Weberwiese sowie der Bürgermeister aus Friedrichshain-Kreuzberg, Dr. Franz Schulz, und der Gemeindebürgermeister, Dr. Uwe Klett, aus Fredersdorf-Vogelsdorf auf dem Franz-Mehring-Platz eine von zwei Friedenseichen gepflanzt. Als Standortpaten waren auch Vertreter des Verlages Neues Deutschland dabei. Diese Aktion ist eine Gemeinschaftsinitiative des Bürgerkomitees Weberwiese und der Stadtrandgemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf. Ihre Initiative soll eine freundschaftliche Verbundenheit in Form einer „Straßenpartnerschaft" zwischen den Bürgern der Fredersdorfer Straße und der östlichen Stadtrandgemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf symbolisieren. Ein großes Dankeschön für diese Aktion richten wir hiermit an den engagierten Günther Kunarth.

Friedenseiche2 kl
Kavin, Paul und Nico zeigen den Bürgermeistern was die Schippe so her gibt.


Suche | Impressum

© 2011 - BBB e.V.